Veröffentlicht am 03.05.2017

Themenrelevanter Content

Google konzentriert sich wieder auf das Wesentliche. Nämlich auf den Content einer Webseite.

Kategorien: Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign & Webseitenerstellung Tags: Besser gefunden werden, Bessere Platzierung, Google, Homepage erstellen lassen, SEO, SEO Agentur, Suchmaschinenoptimierung, Top Platzierung, Webseite erstellen lassen, Webseitenerstellung
Themenrelevanter Content Sind wir ehrlich, warum suchen wir eine Webseite?
Um Informationen zu erhalten!


Ob diese gefundenen Infos uns weiterbilden, amüsieren, anregen, unterhalten oder einfach nur informieren ist nicht so wichtig. Viel wichtiger und zufriedenstellender ist der Umstand, dass Google uns immer die richtigen Suchergebnisse zu unserem Suchbegriff liefert.

Hierfür liest sich der Crawler von Google jede Webseite durch. Allerdings ist dieser Crawler eine Maschine, eine Software. Und bis wir den Maschinen gelernt haben selbstständig zu denken, müssen wir ihnen gewisse Standarts vorgeben. An diesen Werten wie Keyworddichte, Attribute oder Content misst Google Ihre Seite.

Je besser Sie die Keywords platzieren, je mehr interne Links Sie setzen, je klarer Sie Attribute formulieren, um so besser wird Ihre Seite ranken.
  • themenrelevanter Content mit mindestens 300 Wörtern pro Seite (die meisten Top 10 Seiten in den SERP’s bestehen aus mehr als 2000 Wörtern – Content als Signalgeber)
  • aufgeteilt in kurze Absätze mit maximal 2 – 3 Sätzen
  • hohe Keyworddichte von 0,5 bis 1 %
  • richtiger Einsatz von Headern (H1 max. 1x, H2 max. 3x, H3, H4, H5 und H6 beliebig)
  • interne Links auf weiterführende Informationen setzen (klare Beschreibung des Linkziels im Title-Attribut der Verlinkung)
  • wichtige Textbereiche fett markieren
  • eingesetzte Bilder müssen klare Beschreibungen im Alt- und Title-Attribut haben
  • doppelte Inhalte auch auf unterschiedlichen Seiten müssen vermieden werden
Aber über alle technischen Details dürfen Sie das Wesentliche nicht vergessen.

Der Inhalt muß für den Leser interessant und themenrelevant zu seinem Suchbegriff sein. Nur wenn ein Besucher längere Zeit auf Ihrer Webseite verbringt, geht Google davon aus, dass die Informationen Ihrer Webseite mit dem Suchbegriff zusammenpassen. Und das bringt wieder ein besseres Ranking.

Für weitere interessante Informationen besuchen Sie den Leitfaden Suchmaschinenoptimierung (SEO) Leitfaden Suchmaschinenoptimierung

Weitere Beiträge in Wissenswertes

Weitere Beiträge in Wissenswertes zur Suchmaschinenoptimierung, PHP Programmierung & Webdesign.

Alle Kategorien & Tags

Lesen Sie Beiträge in unseren Kategorien oder finden Sie Artikel, die bestimmten Tags zugeordnet sind.